Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Übergangsjacken für Damen und Herren bei Globetrotter

        Eine Übergangsjacke ist grundsätzlich dafür gedacht, dich in der Übergangszeit zu schützen. So einfach, so unklar ... Was bedeutet Übergangszeit? Im engeren Sinne Frühling & Herbst, im weiteren Sinne immer dann, wenn es ohne Jacke zu kalt und mit dicker Jacke schon zu warm ist.

        Die meist leichten Jacken sollen dich wärmen und vor Wind schützen, manchmal sogar auch vor leichtem Regen. Softshells bilden bei uns eine eigene Kategorie, aber im praktischen Sinne sind Softshell Jacken perfekte Übergangsjacken. Sogar Regenjacken können gut in beschriebenen Momenten getragen werden, manchmal vielleicht mit einer zusätzlichen Weste darunter.

        Davon abgesehen sind viele Übergangsjacken, die du in unserem Sortiment findest, modisch und stilvoll gestaltet. Und es gibt nicht nur Jacken, es gibt auch Parkas und vor allem Mäntel. Für Damen und für Herren - auch in großen Größen! Schau dir unsere große Auswahl entweder weiter online an, oder komm in einer unserer zahlreichen Filialen vorbei.

        Ein wunderschöner Begriff für alles Beschriebene ist übrigens auch Frühlingsjacke. Meist sind wir bei dieser Begrifflichkeit im Bereich der Damen Übergangsjacken. Die Auswahl unserer Damen Frühlingsjacken ist groß, genauso wie die unserer Männer Jacken.

        Verschiedene Arten von Übergangsjacken

        Wie schon umrissen lassen sich die meist leichten Jacken also nicht eindeutig einer bestimmten Jahreszeit oder einem bestimmten Einsatzbereich zuordnen. Wir haben zum Beispiel ganz dünne Daunenjacken oder dünne, mit Kunstfasern wattierte Jacken im Übergangsjacken-Sortiment. Die haben den riesigen Vorteil, dass du sie unkompliziert in deinem Rucksack oder deiner Tasche verschwinden lassen kannst, wenn es tagsüber warm genug wird. Sie sind nicht nur leicht, sie haben auch ein sehr kleines Packmaß.

        Manche unserer Daunenjacken oder wattierte Kunstfaserjacken gehen optisch stark in die Richtung klassischer Steppjacken. Steppjacken sind ebenfalls beliebte Übergangsjacken.

        Wir haben aber auch robuste Jacken aus Baumwoll-Mischgewebe im Sortiment, überwiegend von Fjällräven. Die schwedische Marke war und ist ein echter Trendsetter diesbezüglich! Die zum Teil modischen Jacken und Parkas sind weder aus dem urbanen Alltag noch von Tageswanderungen und anderen Outdoor Aktivitäten wegzudenken. Sie passen einfach zu allem: zu Hosen, Kleidern, Röcken, über Hemden, Blusen und Pullovern - und sind manchmal lang genug geschnitten, um sie auch noch über dem Sakko zu tragen.

        Es gibt aber auch ganz dünne Windjacken in dieser Rubrik, manchmal Windbreaker genannt. Diese super leichten Jacken schützen dich zuverlässig & effektiv vor dem Wind. Sie sind winzig klein verpackbar und verschwinden natürlich auch wunderbar in einer Tasche oder einem Rucksack. Vor allem eignen sie sich zudem perfekt fürs Lauftraining und andere dynamische Einsätze.
        Oft haben diese Funktionsjacken einen gehörigen Anteil Nylon im Material, damit die dünnen Jacken trotzdem ausreichend robust sind.

        Auch ein paar Wolljacken findest du hier. Wenn du Wolljacken magst, schau nochmal in der Kategorie Wollpullover und Wolljacken vorbei! Sehr bekannt & beliebt sind hier Hersteller wie Mufflon, Icebreaker oder Ortovox.

        Vielseitige Einsatzmöglichkeiten für eine Übergangsjacke

        Es wird deutlich: Sowohl Damen Übergangsjacken als auch Herren Übergangsjacken haben ein sehr breites Einsatzspektrum. Du findest in unserem Online Shop nicht nur modische Damen Jacken und Herren Jacken, sondern auch sehr technische Jacken für den sportlichen, dynamischen, anspruchsvollen Outdoor Einsatz.

        Ausstattungsdetails von Übergangsjacken

        Fangen wir oben an: Wenn du gerne mal deine Mütze vergisst, ist es natürlich super praktisch, wenn deine Jacke mit Kapuze ausgestattet ist, vielleicht sogar mit abnehmbarer Kapuze! Wenn du die Kapuze viel benutzt achte drauf, dass die Kapuze gut geschnitten ist und sich sehr gut einstellen lässt. Vielleicht reicht dir aber auch schon ein hoher Stehkragen, der Hals und Nackenbereich gut schützt.
        Es gibt Jacken, vor allem Herren Jacken mit vielen Taschen. Das ist super praktisch, wenn du keine Tasche oder keinen Rucksack dabeihaben möchtest.
        Wenn es windig ist, kann es sehr praktisch sein, wenn du deine Funktionsjacke am Bund mit einem Schnürzug enger stellen kannst. So zieht der Wind nicht unangenehm von unten unter deine Bekleidungsschichten.

        Pflegetipps

        Da sich hier so viele unterschiedliche Jackentypen tummeln, gibt es keine pauschale Aussage, wie deine Übergangsjacke zu waschen ist. Schau in unserer Rubrik Produktpflege bei dem jeweiligen Jackentyp nach (Daunenjacke, Wolljacke, Regenjacke usw.).
        Grundsätzlich gilt: Jacke oder Parka auf links drehen, alle Reißverschlüsse schließen, möglichst schonend Waschen und keinen Weichspüler verwenden.

        Mehr lesen
        Filter
        Eine grünere Wahl
        Jubiläumsartikel

        Übergangsjacken für Damen und Herren bei Globetrotter

        Eine Übergangsjacke ist grundsätzlich dafür gedacht, dich in der Übergangszeit zu schützen. So einfach, so unklar ... Was bedeutet Übergangszeit? Im engeren Sinne Frühling & Herbst, im weiteren Sinne immer dann, wenn es ohne Jacke zu kalt und mit dicker Jacke schon zu warm ist.

        Die meist leichten Jacken sollen dich wärmen und vor Wind schützen, manchmal sogar auch vor leichtem Regen. Softshells bilden bei uns eine eigene Kategorie, aber im praktischen Sinne sind Softshell Jacken perfekte Übergangsjacken. Sogar Regenjacken können gut in beschriebenen Momenten getragen werden, manchmal vielleicht mit einer zusätzlichen Weste darunter.

        Davon abgesehen sind viele Übergangsjacken, die du in unserem Sortiment findest, modisch und stilvoll gestaltet. Und es gibt nicht nur Jacken, es gibt auch Parkas und vor allem Mäntel. Für Damen und für Herren - auch in großen Größen! Schau dir unsere große Auswahl entweder weiter online an, oder komm in einer unserer zahlreichen Filialen vorbei.

        Ein wunderschöner Begriff für alles Beschriebene ist übrigens auch Frühlingsjacke. Meist sind wir bei dieser Begrifflichkeit im Bereich der Damen Übergangsjacken. Die Auswahl unserer Damen Frühlingsjacken ist groß, genauso wie die unserer Männer Jacken.

        Verschiedene Arten von Übergangsjacken

        Wie schon umrissen lassen sich die meist leichten Jacken also nicht eindeutig einer bestimmten Jahreszeit oder einem bestimmten Einsatzbereich zuordnen. Wir haben zum Beispiel ganz dünne Daunenjacken oder dünne, mit Kunstfasern wattierte Jacken im Übergangsjacken-Sortiment. Die haben den riesigen Vorteil, dass du sie unkompliziert in deinem Rucksack oder deiner Tasche verschwinden lassen kannst, wenn es tagsüber warm genug wird. Sie sind nicht nur leicht, sie haben auch ein sehr kleines Packmaß.

        Manche unserer Daunenjacken oder wattierte Kunstfaserjacken gehen optisch stark in die Richtung klassischer Steppjacken. Steppjacken sind ebenfalls beliebte Übergangsjacken.

        Wir haben aber auch robuste Jacken aus Baumwoll-Mischgewebe im Sortiment, überwiegend von Fjällräven. Die schwedische Marke war und ist ein echter Trendsetter diesbezüglich! Die zum Teil modischen Jacken und Parkas sind weder aus dem urbanen Alltag noch von Tageswanderungen und anderen Outdoor Aktivitäten wegzudenken. Sie passen einfach zu allem: zu Hosen, Kleidern, Röcken, über Hemden, Blusen und Pullovern - und sind manchmal lang genug geschnitten, um sie auch noch über dem Sakko zu tragen.

        Es gibt aber auch ganz dünne Windjacken in dieser Rubrik, manchmal Windbreaker genannt. Diese super leichten Jacken schützen dich zuverlässig & effektiv vor dem Wind. Sie sind winzig klein verpackbar und verschwinden natürlich auch wunderbar in einer Tasche oder einem Rucksack. Vor allem eignen sie sich zudem perfekt fürs Lauftraining und andere dynamische Einsätze.
        Oft haben diese Funktionsjacken einen gehörigen Anteil Nylon im Material, damit die dünnen Jacken trotzdem ausreichend robust sind.

        Auch ein paar Wolljacken findest du hier. Wenn du Wolljacken magst, schau nochmal in der Kategorie Wollpullover und Wolljacken vorbei! Sehr bekannt & beliebt sind hier Hersteller wie Mufflon, Icebreaker oder Ortovox.

        Vielseitige Einsatzmöglichkeiten für eine Übergangsjacke

        Es wird deutlich: Sowohl Damen Übergangsjacken als auch Herren Übergangsjacken haben ein sehr breites Einsatzspektrum. Du findest in unserem Online Shop nicht nur modische Damen Jacken und Herren Jacken, sondern auch sehr technische Jacken für den sportlichen, dynamischen, anspruchsvollen Outdoor Einsatz.

        Ausstattungsdetails von Übergangsjacken

        Fangen wir oben an: Wenn du gerne mal deine Mütze vergisst, ist es natürlich super praktisch, wenn deine Jacke mit Kapuze ausgestattet ist, vielleicht sogar mit abnehmbarer Kapuze! Wenn du die Kapuze viel benutzt achte drauf, dass die Kapuze gut geschnitten ist und sich sehr gut einstellen lässt. Vielleicht reicht dir aber auch schon ein hoher Stehkragen, der Hals und Nackenbereich gut schützt.
        Es gibt Jacken, vor allem Herren Jacken mit vielen Taschen. Das ist super praktisch, wenn du keine Tasche oder keinen Rucksack dabeihaben möchtest.
        Wenn es windig ist, kann es sehr praktisch sein, wenn du deine Funktionsjacke am Bund mit einem Schnürzug enger stellen kannst. So zieht der Wind nicht unangenehm von unten unter deine Bekleidungsschichten.

        Pflegetipps

        Da sich hier so viele unterschiedliche Jackentypen tummeln, gibt es keine pauschale Aussage, wie deine Übergangsjacke zu waschen ist. Schau in unserer Rubrik Produktpflege bei dem jeweiligen Jackentyp nach (Daunenjacke, Wolljacke, Regenjacke usw.).
        Grundsätzlich gilt: Jacke oder Parka auf links drehen, alle Reißverschlüsse schließen, möglichst schonend Waschen und keinen Weichspüler verwenden.

        Mehr lesen
        In der Filiale Düsseldorf verfügbar (6381.68 km)

        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein